Home Hausarzt Naturheilverfahren
Naturheilverfahren

Stärkung des Immunsystems

Drucken

Durch geeignete individuelle Kuren in Form von Tropfen oder Tabletten, die über einen längeren Zeitraum eingenommen werden. Dadurch wird das Immunsystem gestärkt und der Körper resistenter gegen Infektionen.

 

Eigenblutbehandlungen

Drucken

Es handelt sich um eine alte, sehr bewährte Methode, das Immunsystem zu aktivieren.

Zunächst wird dem Patienten eine kleine Menge Blut aus der Vene entnommen und dann in den Muskel zurückgespritzt. Dieses kann auch in Verbindung mit einem abwehrsteigernden Medikament erfolgen. Über mehrere Wochen finden diese Anwendungen in regelmäßigen Abständen von ca. 1 -2 Wochen statt.

 

Darmsanierung

Drucken

Der gesunde, wohlfunktionierende Darm ist von einer Vielzahl gesunder  Bakterien besiedelt, die dazu beitragen, dass die Verdauung, die Entschlackung des Körpers und auch unser Immunsystem in optimaler Weise funktionieren können.

Durch viele Einflüsse wie Durchfallerkrankungen, Antibiotikabehandlungen oder eine ungesunde Ernährung wird das harmonische Gleichgewicht innerhalb der gesunden Bakterienstämme gestört, was zu Verdauungsproblemen und Unwohlsein verschiedenster Ausprägung führt.

Die Darmsanierung besteht darin, die gesunden Bakterien in idealer Zusammensetzung wieder im Darm anzusiedeln.  Geeignete Therapien in Tabletten- oder Tropfenform werden individuell zusammengestellt.

 

Aufbaukuren und Entschlackungskuren

Drucken

Nach schwächenden Erkrankungen oder Operationen oder durch eine kräftezehrende Lebensweise braucht der Körper oft Unterstützung während der Erholungsphase. Dies kann zum Beispiel durch Vitamin- Aufbaukuren in Form von Spritzen oder Infusionen erfolgen.

Die Leber und die Nieren, die für die Entgiftung und Entschlackung des Körpers sorgen, können durch spezielle natürliche Medikamente in ihrer Funktion unterstützt und gestärkt werden- zum Beispiel bei chronischer Müdigkeit, nach Therapien mit schweren Nebenwirkungen oder als Frühjahrskur.

 



Aktuelles

Wenn die Hormone verrückt spielen...

Dr. Beikler Endokrinologie

Hormonspezialistin Frau Dr. med. Tanja-Karola Beikler bereichert ab 01.01.2017 die Gemeinschaftspraxis.

Weiterlesen...
 
Tablets leihen, surfen, spielen...

Tablet leihen, surfen, spielenNeuer Service: Leihen Sie sich ein Tablet für die Wartezeit, surfen Sie im Web, lesen Online-Zeitschriften oder spielen Computerspiele. So kommt keine Langeweile auf.

Weiterlesen...
 
Neue Sprechzeiten 2016

Bitte beachten Sie unsere neuen Sprechzeiten ab 2016.

 

 

 
Zum Professor ernannt

Prof. Dr. Walter Koch jun.PD Dr. Walter Koch wurde zum Professor an der Universität München bestellt...

Weiterlesen...
 
WLAN-Hotspot für Patienten

Free WiFI kostenloses WLAN Praxis Dr. Koch Wartezeiten sinnvoll überbrücken: Kostenlose WLAN-Nutzung in der Gemeinschaftspraxis. Hotspot als Service für unsere geschätzten Patient(inn)en.

Weiterlesen...